Luftstrom, der in den Raum eintritt
close
Von einer Anlage genutzte Wärme, die andernfalls verloren gehen würde.
close

ISH 8. März 2007

Laut Messegesellschaft hatte die ISH am Donnerstag doppelt so viele Besucher wie am Mittwoch. Dies spüren auch wir auf unserem Pluggit-Stand. Besonders viel Interesse und Informationsbedarf zeigen nach der EU- Erweiterung einige Länder aus dem Osten.
Hier wird starkes Interesse an dem Thema regenerative Energien und neue Technologien gezeigt. Wir haben das Gefühl das Deutschland diesbezüglich eine wesentliche Rolle spielt. Durch unsere Gespräche haben wir mitbekommen, das in einigen Nachbarländern ebenfalls neue Verordnungen gelten und die Wohnraumlüftung somit interessanter wird und zum Beispiel in Belgien ist die KWL ein wichtiger Bestandteil zur Zielerreichung des neuen Energieleistungskataloges. Eine sehr häufig gestellte Frage bezieht sich auf die Reinigungsfähigkeit unserer Systeme.
Aufgrund seiner speziellen Bauart lässt sich das Pluggit Luftverteilersystem besonders leicht reinigen. Dies wurde in Schweden im Rahmen einer speziellen Untersuchung geprüft und bestätigt ( mit Zertifikat ). Ein Handbuch zur Reinigung unserer Systeme finden Sie auf unsere Homepage www.pluggit  unter Wartung und Betrieb.



Dies ist unser Messestand (klein aber sehr kommunikativ!). Vielleicht kommen Sie uns ja mal besuchen in Halle 5.0 Stand D36.Wir stellen auf der Messe u.a. unsere neustes Frischluftgerät mit Wärmerückgewinnung für Geschosswohnungen vor – den Pluggit Avent P 180. Er ist besonders Geräuscharm durch eine doppelte Metallwand-Konstruktion. Die Zuluft wahlweise oben od. unten mit Spezialschalldämpfer. Das Gerät verfügt über einen Hochleistungswärmetauscher aus Aluminium, erzielt hohe Energieeinsparung durch optimale Wärmerückgewinnung, lässt sich gut und einfach reinigen und verfügt über eine lange Lebensdauer. Zudem hat es eine Fernbedienung mit großer Displayanzeige, wo Temperaturen einfach ablesbar und einstellbar sind.

So, morgen werde ich weiter für Sie von der ISH 2007 und von unseren Erfahrungen und Eindrücken berichten.

Viele Grüsse von der ISH,

Elke Triendl

Comments


Kommentar schreiben