de
en
fr

Zuluft über iQuanda Luftauslässe im Ringsystem

Luftstrom, der in den Raum eintritt
close
Die Zuluft wird vom Lüftungsgerät über eine patentierte Ringleitung gleichmäßig zu den einzelnen Zulufträumen geführt. Jeder Design-Luftauslass

IQuanda Design Blende

wird mit einem eigenen refresh-Verteilermodul

Verteilermodul

angeschlossen. An jedem refresh-Verteilermodul kann durch eine Drosselklappe die Luftmenge für den angeschlossenen Raum eingestellt werden.
Der PluggFlex-Kanal ist nur 5 cm hoch und wird unter der Decke verlegt und mit dem patentierten Click-Verkleidungssystem abgedeckt.

refresh Ring mit iQuandaventil

Der Lufteintritt erfolgt in jedem Zuluftraum über den so genannten iQoanda-Luftauslass.Der von der bekannten schwedischen Innenarchitektin Ninni Göranson designte Design-Luftauslass sorgt für eine optisch anspruchsvolle Form des für Sie sichtbaren Teils des Systems.Die iQoanda-Luftauslässe sind durch die refresh-Verteilermodule mit dem Ringverteilsystem und somit mit dem Lüftungsgerät verbunden. Die Luftmenge für den einzelnen Raum kann direkt am jeweiligen Verteilermodul reguliert werden, die gewünschte Zuluftmenge für die ganze Wohnung wird zentral über eine kabelgebundene Fernbedienung eingestellt.

Weitere Artikel

Abluftabsaugung bei der Ringverteilung

Die Abluft wird über eine Design-Blende, einen Filter und das Verteilermodul direkt in den Abluftring gesaugt. Durch das patentierte Ringver ...

Mehr erfahren
PluggFlex – Kanäle & Schläuche

Unsere speziell entwickelten und patentierten Kanäle und Schläuche sind schnell zu verlegen. Es sind normalerweise weder Formteile noch Abdi ...

Mehr erfahren

Druckansicht

0 Artikel im Druckordner

renovation Sanierung
new-building Neubau